Artikel

Online-Marketing-Strategie

So scheinen Sie auf der ersten Seite in der Google-Suche auf – unsere detaillierte Marketingstrategie

An einem fiktiven Beispiel zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr Unternehmen durch Online-Marketing auf die erste Seite von Google bringen können. So gelangen Sie auf die erste Seite von Google – unsere detaillierte Marketingstrategie.

Online-Marketing-Strategie

Der Friseursalon Hairisimmo befindet sich in Wien. Sie kamen mit dem Problem auf uns zu, ihren Kundenstamm erweitern zu wollen, aber ihre Flyer-Kampagne erwies sich als nicht effektiv genug. Es gibt einige ähnliche Friseursalons in der Stadt weshalb es keine leichte Aufgabe ist das Geschäft anzukurbeln.

Im Folgenden zeigen wir Ihnen detailliert, wie wir vorgegangen sind.

Achtung: Es folgt eine fiktive Fallstudie, daher lohnt es sich nicht, in Wien nach einem Friseursalon namens Hairissimo zu suchen. Wie es so schön heißt: Jede Ähnlichkeit mit der Realität ist reiner Zufall.

Wir haben den Salon auf eine Google-Karte gesetzt

Heutzutage suchen viele Menschen über Google Maps nach Geschäften. Da in vielen Fällen der nächstgelegene Ort bevorzugt wird, birgt diese Platform ein riesiges Potenzial in sich. Da der Hairissimo-Friseursalon nicht auf der Google My Company registriert war, haben wir haben die Registrierung gliech durchgeführt.

Sobald die Anmeldung abgeschlossen ist, kann jeder, der den Begriff „Friseursalon in der Nähe“ in die Google-Suchmaschine eingegeben hat, problemlos den Salon finden. Darüber hinaus ist dies für die lokale Suchmaschinenoptimierung von großer Bedeutung.

Wir haben ihre responsive, informative Website erstellt

Der Friseursalon hatte keine Website, und da er seine KundInnen hauptsächlich durch Mundpropaganda erreichte, wollten sie darin nicht investieren. Aufgrund der Verbesserungen brauchten sie jedoch Kapital und damit neue Gäste.

Wir haben ihnen vorgeschlagen, sie eine transparente Website zu machen, die sowohl auf einem Handy als auch auf einem Tablet einfach zu verwenden ist (d. H. responsiv). In Absprache mit den Eigentümern diskutierten wir, für welche Keywords es sich lohnt, die Website zu optimieren.

Aufgrund der lokalen Suchmaschinenoptimierung (lokale SEO) war es wichtig, dass das Keyword „Wien“ auf der Seite enthalten ist, wie:

  • im Namen von
  • in der Titelleiste,
  • im Inhalt,
  • oder im Text der Bilder.

Der Titel der Seite lautet wie folgt: Hairissimo, ein wunderschöner Friseursalon im Herzen von Wien.

Neben dem Schlüsselwort „Wien“ ist es wichtig, dass auch Begriffe wie Friseur und Haarschnitt erscheinen, weshalb wir dies bei der Inhaltsentwicklung angestrebt haben.

Wir haben vorgeschlagen, einen Blog zu starten, der die neueste Haarmode zeigt und Lösungen für alltägliche Probleme der KundInnen wie Schuppen, fettiges Haar und Haarausfall bietet. Dies wird InteressentInnen helfen, die Seite einfacher zu finden und wird bei Google einen höheren Rang für relevante Inhalte einnehmen.

Wir hielten es auch für wichtig, Bilder der fertigen Frisuren hochzuladen, und wir haben Empfehlungen gesammelt. Diese tragen zum Aufbau von Vertrauen bei. (Für Erfahrungsberichte haben wir FriseurInnen gebeten, einige unserer lieben Gäste zu fragen, warum sie erneut kommen werden und warum sie den Ort weiterempfehlen würden. Diese Informationen wurden notiert und uns per E-Mail zugesandt.)

Bei lokaler Suchmaschinenoptimierung war es auch essentiell, den Namen, die Adresse und die Telefonnummer des Ortes auf der Seite anzugeben.

Wir haben Youtube-Videos hochgeladen

Es ist immer gut für den Gast zu wissen, was ihn erwartet.

Aus diesem Grund haben wir den YouTube-Kanal von Harissimo erstellt, auf den wir Videos von Haareschneiden hochgeladen und mit einigen unserer Friseure über ihre Angebote für Spliss, Schuppen – also allgemeine Probleme gesprochen haben.

Da wir Videos in den Textinhalt des Blogs eingebettet haben, wurde der Blog leichter zum Lesen.

Wir haben auch mit Facebook- und Google-Anzeigen begonnen

Der Friseursalon hatte auch keine Facebook-Seite, deshalb haben wir eine Anzeige erstellt, mit der die richtige Zielgruppe und angesprochen wurde.

Es wurden eher in Wien und Umgebung lebende Frauen im Alter von 18-70 Jahren angesprochen. Wir haben unter denen die die Seite geliket und geteilt haben, einen kostenlosen Haarschnitt verlost. Aus diesem Grund konnte die Seite viele Abonnenten und Follower gewinnen.

Gleichzeitig haben wir die Google Ads-Kampagne gestartet. Wer also das Keyword „Friseursalon Wien“ in die Suchmaschine eingegeben hat, konnte Hairissimo sofort unter den ersten Ergebnissen finden.

Instagram

Wir haben auch eine Instagram-Seite erstellt, auf der wir die besten Bilder hochgeladen haben mit dem Hashtag #hairissimo #Vienna #friseursalon und anderen Tags.

Erfolgsgeschichte von Hairissimo

Dank Google Ads und Facebook-Werbung konnten wir fast sofort messbare Ergebnisse erzielen und mit dem Blog und dem Youtube-Kanal sicherstellen, dass die schöne neue Website mehr Umsatz erzielt.

Dank unserer Dienstleistungen war die Kampagne ein schneller Erfolg und Hairissimo konnte nicht nur die notwendigen Verbesserungen vornehmen, sondern auch mehr Personal anstellen, um den gestiegenen Anforderungen gerecht zu werden.

Möchten Sie, dass Ihr Unternehmen das nächste Hairissimo wird?

Dann müssen Sie uns nur noch kontaktieren, um für Ihr Einzel oder Kleinunternehmen die an der besten geeigneten und effektivsten Strategie zu entwickeln.

Wir helfen Ihnen, Ihr Unternehmen zum Besten in der Region zu machen.
Wenn Sie besser als Ihre Konkurrenz auf dem Markt sein möchten, fragen Sie nach unserem Angebot.

Scroll to Top